Vorteile des Singledaseins-gibt es diese?

Vorteile des Singledaseins..lasst mich kurz nachdenken!

Singledasein ist kein Virus und es ist kein Schicksal! Singledasein ist oftmals eine bewusste Entscheidung.

Natürlich hat jeder Single auch das Bedürfnis nach der schönen Zweisamkeit, nach einem tollen Partner. Man sehnt sich nach der großen Liebe! Und ebenfalls ist es körperlich eine Herausforderung, wenn Mann oder Frau auf Zärtlichkeiten und die Sexualität verzichten muss. Aber dieser Verzicht bringt ja einen nicht gleich um! Das ist doch schon mal eine positive Nachricht an alle Singles da draußen. Oft wird auf die Singles mit dem Finger gezeigt. Die Frage nach dem WARUM steht im Raum? Warum bist Du single? Was stimmt nicht mit Dir? Und schon fühlt man sich degradiert!

Fragen über Fragen!

Nun, diese Fragen werden öfters von Menschen in Beziehungen gestellt, die wohl selbst so glücklich sind, dass sie sich mit dem Leben anderer beschäftigen können. Ich selbst habe diese Gespräche schon hundert Mal geführt. Ich konnte dennoch mich nicht genug rechtfertigen. Was mir aber auch recht egal war.

So habe ich mir überlegt eine kleine Liste niederzuschreiben, die die Vorzüge des Singledaseins in den Mittelpunkt rückt. Ich hoffe diese Punkte werden auch Dir helfen, dein Leben anders zu betrachten. Ich würde mich auch freuen, wenn diese kleine Liste dich wohlfühlen lässt.

5 Vorteile des Singledaseins

Das sind meine 5 positiven Seiten, Vorteile des Singledaseins!

  1. Singledasein ist eine wertvolle Zeit, die Du nur für Dich hast! Nutze diese Zeit weise! Das bedeutet nicht Trübsal zu blasen, sondern in sich selbst zu investieren! Willst Du einen tollen Charakter entwickeln? Dann forme diesen in der Zeit, wenn Du single bist!
  2. Während des Singledaseins übst Du dich in Geduld. Geduld ist eine mega Tugend, die nicht jeder beherrscht. Nur geduldige Menschen sind erfolgreich und nur geduldige Menschen können auf einen Partner warten und nehmen nicht den ersten Besten oder die erste Beste! Sehr viele stürzen sich viel zu schnell in Beziehungen, sind enttäuscht, bereuen die schnelle Entscheidung und sitzen jetzt da und stellen eben solche Fragen wie: warum bist Du noch single? Doch was sie tatsächlich meinen ist: Hätte ich doch auch gewartet!
  3. Das Singledasein gibt Dir Antworten, wenn es um die Frage geht: welchen Partner brauche ich eigentlich? Will ich einen Karrieremenschen an meiner Seite oder eher einen Couchpotato? Welcher Partner war in der Vergangenheit gut für mich und unter welchen Partner habe ich gelitten? Diese Klarheit macht die Wahl des zukünftigen Partners deutlich leichter und klarer!
  4. Singledasein ist: Beziehung mit sich selbst zu führen. Na toll!- Denken sich jetzt manche. Aber die Beziehung zu Dir selbst ist das Fundament der Beziehung zu anderen und eben auch deinem zukünftigen Partner oder Partnerin! Liebe Dich selbst aus vollem Herzen und Du wirst überrascht sein, wie Dich das verändern wird!
  5. Als Single hast Du die absolute Freiheit deinen Entscheidungen ausleben zu können! In einer Beziehung gilt es Kompromisse zu machen und in seinem Tun ist man hier und da schon eingeschränkt. Werde Dir dieser Freiheit bewusst und genieß nun diese Freiheit als Single! Wenn Du dann irgendwann in einer Beziehung bist, dann wirst Du dir bewusst, wie toll diese Freiheit war und wie sehr Du diese Zeit genossen hast.

Wie geht es Dir nun, wenn Du diese Vorteile des Singledaseins gelesen hast?

Ist das Glück nur Beziehung?

Das Problem warum Singles als unglücklich deklariert werden ist die verrückte Vorstellung und Darstellung der Ehe, Beziehung und der Partnerschaft in der Gesellschaft. Es ist der allgemein falscher Glaube, dass das Glück des Menschen in der Partnerschaft liegt. Aus diesem Grund sind viele Paare enttäuscht, wenn sich dieses Glück in der Beziehung nicht etabliert hat. Und die Singles sind eben verängstigt, weil sie nie das Glück zu finden glauben!

Singledasein bereitet Dich auf einen Beziehung vor! Und eventuell wirst Du einige Fehler in einer Beziehung nicht machen, weil Du dich schon kennengelernt hast und dich gut einschätzen kannst.

Eine Empfehlung meinerseits ist es: Das Singledasein sollte Dich nicht zum Rechtfertigen zwingen. Es ist tatsächlich sinnlos sich mit Paaren über den Beziehungsstatus zu unterhalten. Selbst wenn Paare unglücklich sind, werden sie für die Partnerschaft plädieren. Ja, die Beziehung hat öfters einen höheren Status und eine höhere Anerkennung in der Gesellschaft als die Singles. Paare und gerade Paare mit Kindern betonen immer wieder ihren Beitrag für die Gesellschaft durch den Nachwuchs. Nun, ob der Nachwuchs per se ein wertvoller Beitrag für die Gesellschaft ist, kann man nicht pauschalisieren.

Singledasein ist vorübergehend!

Meiner Ansicht nach sind alle Menschen ein wertvoller Beitrag für die Gesellschaft solange sie glückliche Menschen sind, die wertvolle humane Werte vertreten wie: Liebe, Toleranz, Geduld und Barmherzigkeit. Und jeder Single wird einen Partner finden oder auch von einem Partner gefunden werden, solange der Wunsch nach einer Partnerschaft auch besteht. Die Beziehungen sind von Mensch zu Mensch verschieden. Ebenfalls sind die Zeitpunkte in denen man in eine Beziehung „gerät“ auch verschieden, weil jeder von uns zu unterschiedlichster Zeit reif für eine Beziehung ist.

 

Vorteile des Singledaseins

 

 

 

 


Leave a Reply

Your email address will not be published.